Winterbach

Querkopf, Weinbau-Pionier und engagierter Kommunalpolitiker, aber nie ein Spaziergänger: Jürgen Ellwanger wird 80

C66A4098 Jürgen Ellwanger
Jürgen Ellwanger: „Sag mal, spinnt dei Jonger?“ © Benjamin Büttner

Eins zieht sich wie ein roter Faden durch Jürgen Ellwangers Leben: Immer wieder stempelten ihn die Leute als Spinner ab. Und immer wieder wurde hinterher klar: Er hatte recht, mit dem, was er tat. Er hat nur weiter gedacht als andere oder hatte den Mut, neue Entwicklungen, die sich abzeichneten, aufzugreifen. An diesem Dienstag wird der Winterbacher 80 und gilt als Visionär, der an den großen Entwicklungen im deutschen Weinbau maßgeblich beteiligt war. Er baute als Erster in Deutschland

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich