Winterbach

Verwirrung um die Lockerung der Maskenpflicht an den Schulen

students-5201719_1920
Unter bestimmten Voraussetzungen müssen Baden-Württemberger Schüler im Unterricht ab Montag keine Maske mehr tragen. © Pixabay

Ein Brief des baden-württembergischen Kultusministeriums hat an einigen Schulen für Verwirrung gesorgt. Es geht darin um die Lockerung der Maskenpflicht im Unterricht und auf dem Schulgelände im Freien. Was die Schulen dabei verwirrte: Der Brief konnte in großen Teilen so verstanden werden, als gelte die neue Regelung ab sofort. Erst im hinteren Teil des Schreibens wird eine Änderung der Verordnung erwähnt, die ab kommendem Montag, 21. Juni, gelten soll. Tatsächlich hat mindestens eine

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion