Winterbach

Wer hat den Erdbeerstand abgefackelt? Kein Ermittlungsergebnis, aber viele Spekulationen - und noch ein Brand

Erbeerstand abgebrannt
Die verkohlten Reste des Winterbacher Erdbeerstands am Sonntag, 28. Juni. © Privat

Vor zehn Tagen ist an einem frühen Sonntagmorgen in Winterbach der Obstverkaufsstand von Martin Bauer abgebrannt. Bisher hat die Polizei noch keinen Ermittlungserfolg. „Es gab eine umfangreiche Spurensicherung“, sagt Markus Jatzko, der Leiter des Polizeireviers Schorndorf. „Die Ermittlungen laufen.“

Vermutungen von Winterbachern, eine Jugendgruppe könnte dahinterstecken, die angeblich des Nachts beziehungsweise frühmorgens lärmend durch den Ort gezogen ist, bevor der Erdbeerstand in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar