Tipps der Redaktion

50-jähriges Bühnenjubiläum mit musikalischen Gästen

Zupfgeigenhansel
Fans dürfen sich auf einen kurzweiligen musikalischen Abend durch die Werkschau der „Zupfis“ freuen! Das Bild zeigt Thomas Friz (li) und Erich Schmeckenbecher bei einem Auftritt in Lorch 2019. © Ulrich Rund

Lorch. Zupfgeigenhansel sind wieder einmal live zu erleben! Der Runde Kultur-Tisch Lorch lädt am Samstag, 22. Oktober, 20 Uhr, zu einem Abend mit Zupfgeigenhansel in die Stadthalle Lorch, Schießhausstraße 32, ein.

Geboten ist an diesem Abend eine Talkshow mit Musik, durch die der SWR-Moderator Jürgen Hörig führt. Im Rahmenprogramm selbst sind auch die Preisträger eines „Tribute to Zupfgeigenhansel“-Wettbewerbs zu hören, den das Label D7 aus Winnenden zusammen mit dem Produzenten Fabian Mroz aufgerufen hat. Das Publikum darf also auch auf überraschende musikalische Momente an diesem Abend gespannt sein!

Zu ihrem 50-jährigen Bühnenjubiläum erhielten Thomas Friz und Erich Schmeckenbecher eine verdiente Ehrung: fünf IMPALA-Awards in Gold und Diamant für fünf ihrer insgesamt neun veröffentlichten Platten, die insgesamt über eine Million Mal abgesetzt wurden.

Zupfgeigenhansel gehörte zu den einflussreichsten und auch besten Folk-Duos der späten 70er und frühen 80er Jahre. Warum, das ist auf der mit viel Liebe zusammengestellten Werkschau auf drei CDs und vier aufwendigen Booklets nachzulesen und vor allem - zu hören!

Damit bedanken sich Thomas Friz und Erich Schmeckenbecher bei ihren Fans mit allen relevanten Liedern, vielen unveröffentlichten Live-Aufnahmen und brillant recherchierten Liedbeschreibungen.

Die Eintrittskarten für 19 Euro sind im Vorverkauf erhältlich bei der Buchhandlung Semicolon Lorch,0 71 72/91 93 56; Elektro Geiger Waldhausen,0 71 72/71 22; Donner Papeterie Plüderhausen,0 71 81/9 98 61-0. Die Abendkasse ist eine halbe Stunde vor Beginn geöffnet.

Weitere Infos gibt es beim Runden Kultur-Tisch Lorch,01 72/7 41 00 14, urund@t-online.de, www.stadt-lorch.de.