Tipps der Redaktion

Filme drehen, Sketche spielen und malen

Talentcampus Winnenden
Beim Talentcampus kann jede Gruppe selber entscheiden, in welcher Form sie kreativ wird. © siehe Bildtext

Winnenden. Malen, bauen, Filme drehen – beim Talentcampus von Volkshochschule Winnenden, Stadtjugendreferat, Ganztagsschule und Musik- und Kunstschule können Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren eine Woche lang kreativ werden. „Achterbahn“ lautet das Motto. Das kostenlose Angebot (inklusive Verpflegung) findet in den Herbstferien von Dienstag, 2., bis Samstag, 6. November, statt.

Der Talentcampus 2021 ist wegen der Pandemie anders als die bisherigen Aktionen. Im Unterschied zu den vergangenen Jahren gibt es in diesen Herbstferien kein Theaterprojekt, an dem alle zusammen arbeiten. Stattdessen findet das Projekt in vier Gruppen mit jeweils zehn Kindern an der Volkshochschule Winnenden, im Jugendhaus, der Ganztagsschule und der Musik- und Kunstschule statt. Das Thema für alle lautet „Achterbahn“.

Kurz-Workshops

Am ersten Projekttag gibt es an den Standorten Kurz-Workshops zu verschiedenen Kreativthemen.

Danach erarbeiten die Kinder und Jugendlichen innerhalb ihrer Gruppe in den nächsten drei Tagen ihr ganz eigenes Ergebnis.

Die Gruppe kann selber entscheiden, in welcher Form sie kreativ werden möchte. Es ist zum Beispiel möglich, einen Trickfilm zu produzieren, Gemälde oder Zeichnungen zu gestalten oder Bühnenbilder zu kreieren, vor deren Kulisse ein Sketch gespielt wird.

Kreativ-Fachleute sind an den verschiedenen Orten unterwegs, um die Kinder und Jugendlichen zu unterstützen, eine pädagogische Betreuungskraft ist fester Ansprechpartner vor Ort.

Abschlusstag mit Präsentationen und Rallye

Zum Abschluss der Herbstferien-Aktion findet am Samstag, 6. November, von 10 bis 14 Uhr an den vier Standorten die Präsentation der Ergebnisse der Kreativtage statt.

Hierzu gibt es parallel eine Talentcampus-Rallye, bei der an den einzelnen Standorten Fragen beantwortet werden müssen. Unter den Teilnehmenden der Rallye werden Preise verlost.

Anmeldung im Internet

Das Angebot wird finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Die Anmeldung ist im Internet unter https://www.unser-ferienprogramm.de/winnenden/programm.php möglich.