Tipps der Redaktion

Kraftquelle Natur: Waldbaden

Waldbaden
Achtsam durch den Wald schlendern und Entspannung finden. © Michaela Genthner

Rudersberg. Naturparkführerin Michaela Genthner lädt Naturfreunde am Mittwoch, 28 Juli, 10 Uhr, für etwa zweieinhalb Stunden in die Natur ein. Treffpunkt ist am Friedhof in Mannenberg.

Auf schmalen Pfaden geht es schlendernd und achtsam durch die Natur. Innehalten an schönen Plätzen, lauschen, staunen und bewusst den Wind und den Duft wahrnehmen. Abschalten vom Alltag, die wohltuende Waldatmosphäre wirken lassen und ganz im Hier und Jetzt sein.

Das Verweilen im Wald wirkt beruhigend, stärkt den Körper und die Lebensenergie. Wissenschaftler haben dies in vielen Studien erforscht. Übungen zur Gesundheit unterstützen dabei und helfen, neue Naturerfahrungen zu machen.

Die Kosten betragen 17 Euro pro Person. Teilnehmer sollen bitte wetterangepasste Kleidung, Sitzkissen (falls vorhanden) und Getränke mitbringen.

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich unter0 71 91/ 31 86 53, genthner@die-naturparkfuehrer.de oder www.mit-der-natur.de.