Tipps der Redaktion

Magic Blues Night: Drei Bluesbands beim Winterbacher Zeltspektakel

Gov''t Mule
Gov’t Mule mit dem Gitarristen Warren Haynes, der mit dem Grammy Award ausgezeichnet wurde. © Jay Sansone

Winterbach. Die Kulturinitiative Rock hat im Rahmen des Winterbacher Zeltspektakels für Samstag, 23. Juli, eine „Magic Blues Night“ auf die Beine gestellt. Zu Gast sind King King, Walter Trout und Gov’t Mule. Los geht’s schon um 18 Uhr im Festivalzelt hinter der Firma Peter Hahn.

In der Ankündigung heißt es, King King, die Bluesrocker aus Glasgow, schwämmen gerade auf einer Erfolgswelle und seien jetzt definitiv im Mainstream angekommen.

Die Band besteht aus Alan Nimmo (Vocals/Gitarre), Zander Greenshields (Bass), Andrew Scott (Drums) und Jonny Dyke (Orgel/Piano) und wurde beeinflusst von Bands des Classic Rock wie beispielsweise Bad Company, Whitesnake und Thunder. Sie spielen bodenständigem Blues mit guten Hooks, angereichert mit stimmungsvollen Orgelklängen.

Walter Trout mischt bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert im Rockzirkus mit und gilt als einer der wichtigsten Blues- und insbesondere Bluesrock-Protagonisten. In einer Radioumfrage des BBC wurde er zum Beispiel auf Platz 6 der 20 Spitzengitarristen aller Zeiten gewählt.

Der 67-jährige Gitarrist ist im Jahr 2014 von einer lebensbedrohlichen Erkrankung genesen. „Jetzt bin ich in der Lage, so gut zu spielen wie seit Jahren nicht“, gab er gleich nach seiner Rekonvaleszenz zu Protokoll.

Gov’t Mule haben sich mit ihrer Musik eine weltweite Fangemeinde erobert. Sie selbst beschreiben ihren Stil als gewagte Musik und attestieren sich improvisatorische Virtuosität. Unter der Leitung des mit dem Grammy Award ausgezeichneten Künstlers und Gitarristen Warren Haynes - einem Eckpfeiler der amerikanischen Musiklandschaft - hat die Gruppe ihre Intelligenz und Breite im Laufe von über 20 Studio- und Live-Alben, Tausenden Auftritten und einigen Millionen verkaufter Alben und Songs unter Beweis gestellt.

Der US-Gitarrist und Sänger Haynes war unter anderem lange Jahre Mitglied der Allman Brothers Band. Am Samstag, 23. Juli, wird er zum dritten Mal live in Winterbach im Zirkuszelt spielen.

Weitere Informationen zum Winterbacher Zeltspektakel, zum Kartenvorverkauf und zu allen Konzerten gibt es auf zeltspektakel.com.