Tipps der Redaktion

Sommerkonzerte der Orchestervereinigung

missing_title_1655877605
Die Orchestervereinigung Schorndorf lädt zu ihren Sommerkonzerten ein. © Privat

Schorndorf/Lorch. Die beiden Sommerkonzerte der Orchestervereinigung Schorndorf finden am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juni, statt.

Den Auftakt macht das Schorndorfer Konzert: Es findet am Samstag, 25. Juni, um 20 Uhr in der katholischen Heilig-Geist-Kirche statt.

Am Sonntag, 26. Juni, spielt das Orchester unter der Leitung von Felix Brade dasselbe Programm schon um 19 Uhr in der Klosterkirche in Lorch.

Zur Aufführung kommen von W. A. Mozart die 3. Sinfonie in F-Dur, auch bekannt als die Salzburger Sinfonie, und die St. Paul’s Suite Op. 29 von G. Holst. Zudem bringen die Musikerinnen und Musiker Ausschnitte aus Werken der Komponisten O. Respighi, J. S. Bach, B. Britten und K. Jenkins zu Gehör.

Wie immer ist der Eintritt zu den Konzerten frei, die Orchestervereinigung freut sich jedoch über eine Spende.