Tipps der Redaktion

Stück mit britischem Humor

Rems-Murr-Bühne
Ein Minister freut sich auf eine außereheliche Nacht. . . Was draus wird, erzählt die Rems-Murr-Bühne Leutenbach mit einer aus England stammenden Komödie. © Rems-Murr-Bühne

Rudersberg. Vor ein paar Jahren wurde sie als „beste Mundart-Bühne Baden-Württembergs“ ausgezeichnet: Nun tritt die Rems-Murr-Bühne Leutenbach am Freitag, 3. März 2023, um 20 Uhr im Achtwerk in Rudersberg auf und zeigt ihr neues Stück „Außer Kontrolle“.

In der aus England stammenden Komödie geht es um Minister Dr. Wilhelm Schniedl, der sich vor einer wichtigen Landtagsdebatte auf eine erotische, außereheliche Nacht mit Steffi Strümpfl-Bacher, der attraktiven Sekretärin von der Oppositionspartei, in einem nahe gelegenen Hotel freut.

Doch durch eine makabere Entdeckung wird aus der erwarteten, lustvollen Nacht ein endloser Albtraum! Der Politiker gerät in immer größere Nöte und selbst sein loyaler Referent, Georg Ritterle, scheint trotz aller Flexibilität einer Rettung aus dieser Situation nicht gewachsen zu sein.

Als dann auch noch Bernd, der betrogene Ehemann der Geliebten, sowie Hannelore, die Ehefrau des Ministers, und Schwester Agnes, die Pflegerin von Ritterles alter Mutter, im Hotel auftauchen, wird die prekäre Lage fast ausweglos.

Autor Ray Cooney zählt zu den bekanntesten Komödienautoren Großbritanniens. Doch nicht nur der besondere britische Humor zeichnet seine Theaterstücke aus; in den turbulenten Verwechslungskomödien geht es Schlag auf Schlag. Sie sind spannend, aktionsgeladen und mit jeder Menge Sprachwitz bestückt.

Neuer Regisseur: Bernhard Linke

Mit Bernhard Linke konnte die Rems-Murr-Bühne abermals einen Profi für die Regie-Arbeit gewinnen. Linke studierte Schauspiel an der Fritz-Kirchhoff-Schule in Berlin. Es folgten Engagements in Weimar, Berlin und in Stuttgart. Dort war er festes Ensemblemitglied an der Tri-Bühne, inzwischen gehört er zum Ensemble am Theater der Altstadt im Stuttgarter Westen.

Außerdem steht Bernhard Linke regelmäßig beim Theatersommer Ludwigsburg auf der Bühne.

Karten im Vorverkauf

Eintrittskarten (Ticketdownload zum Ausdrucken oder auf das Smartphone laden) gibt es auf www.rems-murr-buehne.de zum Preis von 15 Euro (Erwachsene) und 13 Euro (Kinder und Jugendliche mit Schüler-, Studierenden-, Azubi-, Bufdi-, FSJ-Nachweis).

Neben dem Online-Kartenverkauf sind Tickets auch an der Abendkasse erhältlich.