Tipps der Redaktion

Wärme, Sympathie und Freude

James Blunt
Am 20. Juli 2022 ist James Blunt beim 12. Winterbacher Zeltspektakel live zu erleben. © Michael Clement

Winterbach. Der Kulturinitiative Rock Winterbach ist es gelungen, einen weiteren großen Künstler nach Winterbach zum Zeltspektakel zu holen: James Blunt steht am Mittwoch, 20. Juli, auf der Bühne. Er kommt auf große Deutschland-Tour, um seinen Fans die Songs seines neuen Albums „Once Upon A Mind“ live zu präsentieren.

Blunt, der gleich mit seinem Debütalbum „Back To Bedlam“ und dem Überhit „You’re Beautiful“ zum Weltstar wurde, gehört tatsächlich zu den Menschen, die tiefgründige Stücke schreiben können und auf der anderen Seite mit ihrem Humor, ihrer Selbstironie und Offenheit für beste Laune sorgen und ihr Publikum mit Entertainer-Qualitäten bestens unterhalten.

Mit seinem neuen Album besinnt sich Blunt auf seine Wurzeln. Nachdem er auf dem letzten Album „The Afterlove“ mit elektronischen Klängen flirtete, kehrte er zu dem zurück, was er beherrscht wie kaum ein anderer: zeitlose Songs schreiben, die Herz und Kopf gleichermaßen berühren.

Seine Shows sind musikalisch echte Highlights, doch erst durch die Wärme, die Sympathie und die Freude, die der Sänger ausstrahlt, werden sie zu so besonderen Erlebnissen.

12. Winterbacher Zeltspektakel

Bisher stehen folgende Termine fest:

Dienstag, 19. Juli: Alan Parsons Live Project; Mittwoch, 20. Juli: James Blunt - „The Stars beneath my Feet“-Tour 2022; Donnerstag, 21. Juli: Rag’n’Bone Man - European Tour 2022; Freitag, 22. Juli: Milow und Gregor Meyle - Doppelkonzert; Sonntag, 24. Juli: Helge Schneider - „Ein Mann und seine Gitarre“; Montag, 25. Juli: Hubert von Goisern - „Zeiten und Zeichen“-Tour 2022.

Die Termine Samstag, 23. Juli, und Dienstag, 26. Juli, sind noch nicht vergeben, doch die Kulti arbeitet mit Hochdruck daran, noch weitere tolle Stars nach Winterbach zu bekommen.

Infos und Tickets gibt es auf www.zeltspektakel.com, Tickets außerdem auch bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.