Tipps der Redaktion

Wetzsteinstollen

Wetzsteinstollen
Der Wetzsteinstollen öffnet letzmalig für 2020. © Pressebild

Hier wurden bis 1924 unter Tage Wetzsteine zum Schleifen von Werkzeugen abgebaut. Bei einer Führung für 3 Euro kann man mehr über die wechselvolle Geschichte der Wetzsteinmacherei erfahren. Die erste Führung startet am um 13.30 Uhr, abgestimmt auf die Abfahrtszeit des Räuberbuses in Sulzbach. Weitere Führungen nach Bedarf.

Gruppenführungen können unter0 71 94/84 22 oder0 71 94/3 81 01 48 vereinbart werden, Sie kosten bis 10 Personen 30 Euro. Infos unter www.wetzsteinstollen.de