Meinung

2G-Regel: Freiheit für Geimpfte, die sich nicht so anfühlt

Impfen
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Die 2G-Option in der Gastronomie oder bei Veranstaltungen verspricht mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene. Ohne Frage, die Aussicht auf eine vollständige Aufhebung der Maskenpflicht in Restaurants oder Kinos mit 2G-Regel ist eine Erleichterung. Und doch fühlt sich die wiedergewonnene Freiheit nicht als solche an. Denn wenn ich ab jetzt ins Kino oder ins Restaurant gehen will, muss ich trotzdem darauf achten, wo die 2G-Regel gilt – und zwar dann, wenn ich mich mit ungeimpften Freunden

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion