• Kultur & Unterhaltung
  • Kultur & Unterhaltung
  • Kultur & Unterhaltung
  • Kultur & Unterhaltung

„Hänsel und Gretel“ an der Oper Stuttgart Ohne Kirill Serebrennikow über die Freiheit der Kunst

Obwohl Kirill Serebrennikow weiterhin in Moskau unter Hausarrest steht, hält die Oper Stuttgart an der Premiere von „Hänsel und Gretel“ im Oktober fest. Die Produktion wird allerdings auch ohne den russischen Regisseur nur nur Märchenoper sein, sondern ein Manifest und Ausdruck einer politischen Haltung.

Deutsches Literaturarchiv in Marbach Sandra Richter soll neue Chefin werden

Das Deutsche Literaturarchiv sucht eine neue Leitung. Noch vor Abschluss des Verfahrens wurde bekannt, dass die in Stuttgart lehrende Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter die Nachfolge des im nächsten Jahr auscheidenden Ulrich Raulff antreten soll. Aber was steckt hinter solchen Durchstechereien?