Ostalbkreis

Ostalbkreis: Diebe schrauben Teile von Autos ab - 100.000 Euro Schaden

Polizei
Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium. © Roland Weihrauch

Aalen (dpa/lsw) - Weil Unbekannte an mehreren hochwertigen Autos Teile entwendet haben, ist einem Autohaus in Aalen (Ostalbkreis) hoher Schaden entstanden. Die Täter schraubten nach Angaben der Polizei in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen etwa Keramikbremsanlagen und Räder an mehreren Autos ab. Um die Teile mitzunehmen, sollen sie ein größeres Fahrzeug verwendet haben. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 100.000 Euro.