VfB Stuttgart

Personalentscheidungen beim VfB: Peter Perchtold wird Co-Trainer, Sportpsychologe Dino Poimann kommt

Tausende VfB-Fans beim Saisonauftakt_0
Symbolbild. © ZVW/Danny Galm

Der VfB Stuttgart hat einen weiteren Co-Trainer gefunden: Peter Perchtold wird künftig das Trainerteam von Pellegrino Matarazzo unterstützen. Der 35-Jährige unterschreibt einen Zweijahresvertrag und kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Von 2005 bis 2008 trug Perchtold das VfB-Trikot und absolvierte zwei Profispiele sowie 90 Einsätze für die zweite Mannschaft. Perchtold fungierte im Mainzer Nachwuchs als Trainer und Co-Trainer, zuletzt war er Co-Trainer bei Schalke 04.

Zusätzlich schaffen die Schwaben eine neue Stelle im Trainerteam. Dino Poimann wird die Funktion des Sportpsychologen übernehmen. Der 31-Jährige unterschreibt ebenfalls einen Zweijahresvertrag und betreut parallel noch die U19-Nationalmannschaft. Der gebürtige Würzburger kommt von der Red Bull Akademie, wo er seit zweieinhalb Jahren tätig ist.