Rems-Murr-Kreis

Übergewicht und Rückenschmerzen: Corona fördert die Volkskrankheiten

Adipositas
Laut einer Forsa-Umfrage haben vor allem Menschen mit Gewichtsproblemen in der Pandemie weiter zugenommen. © pixabay

Die Corona-Pandemie hat die Lebensgewohnheiten verändert. Monatelang waren Fitnessstudios geschlossen, das Training im Verein ausgesetzt. Auch im Alltag bewegten sich viele Menschen weniger, weil sie im Home-Office gearbeitet haben. Das Resultat sind lästige Corona-Kilos und Rückenbeschwerden. Davon berichten beispielsweise viele Mitglieder der sieben Fitnessstudios, die die Familie Zott im Rems-Murr-Kreis betreibt.

Verlässliche Zahlen darüber, wie sich die Pandemie auf die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich