Rems-Murr-Kreis

510 Covid-Patienten auf Intensivstation: Welchen Kreisen drohen Ausgangssperren?

Ausgangssperre in Schorndorf
Ausgangsbeschränkungen wie während der Dritten Corona-Welle drohen in Baden-Württemberg jetzt, Ende November 2021, zunächst nur Ungeimpften in Hotspot-Kreisen. © Benjamin Büttner

Die Anzahl der Covid-Intensivpatienten in Baden-Württemberg ist am Dienstag (23.11.) auf über 500 gestiegen. Auch deshalb gelten ab Mittwoch (24.11.) nach dem Willen des Sozialministeriums in mehreren Kreisen nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte. Wann ist der Rems-Murr-Kreis dran?

{element}

Laut Divi-Intensivregister werden mit Stand 7.30 Uhr an diesem Dienstag (23.11.) 503 Covid-Patienten auf baden-württembergischen Intensivstationen behandelt. 255 davon müssen beatmet

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion