Rems-Murr-Kreis

Andrea Berg sucht den „Jugend-Backgroundchor“: Wie man sich bewerben kann

Andrea Berg
Wer wird im Hintergrund auf der Bühne mit Andrea Berg in einem Chor bei ihrer Jubiläumsshow singen? Das werden die Bewerbungen und ein daraus resultierendes Casting zeigen. © Bergrecords / Vanray Pictures by Brina

Erst das Heimspielwochenende in Aspach in der „Wir-machen-Druck“-Arena am 15. und 16. Juli (übrigens auch ein kleines Jubiläum, weil es das 15. Heimspiel ist), dann wenige Tage später am gleichen Ort – 29. und 30. Juli – die große Show „Giovanni Zarrella präsentiert: 30 Jahre Andrea Berg“ zum Bühnenjubiläum der Sängerin: Die Musikerin hat sich viel vorgenommen und wird mit diesen Veranstaltungen jeweils an diesen Wochenenden mehr als 30.000 Besucher nach Aspach ziehen.

Die Vorbereitungen für diese beiden Events laufen auf Hochtouren, geplant wird wie eh und je in den vergangenen Jahren vor der Pandemie – Corona soll keine Rolle spielen. Ob und wie einige Hygienemaßnahmen und Regeln jedoch bestehen werden, tüfteln die Veranstalter mit Blick auf die Pandemie-Entwicklung in den kommenden Wochen noch aus. An erster Stelle soll allerdings stehen: Endlich wieder ausgelassen zusammen feiern! Oder mit den Worten von Andrea Berg: „Wir genießen das Leben und jeden Moment.“

Große Party mit vielen Freunden

Sie habe ihren Fans und sich einen großen Wunsch erfüllt: „Ein neues Album mit vielen lieben Freundinnen und Freunden und eine große Party bei mir zu Hause! Lasst uns gemeinsam in Aspach feiern“, freut sich die 56-Jährige jetzt schon auf das Wiedersehen mit ihren treuen Anhängern und natürlich ist sie dankbar, wieder auf der Bühne vor einem großen Publikum auftreten zu können.

Außerdem hat sie sich mit ihrem Team einen „Knaller“ ausgedacht – nicht nur, dass viele nationale und internationale Stars, die Andrea Berg in ihrer Karriere begleitet haben (unter anderem Maite Kelly, DJ Ötzi, Kerstin Ott, Al Bano, Semino Rossi, Nino de Angelo), bei dieser großen Jubiläumsshow dabei sein werden. Nein, sie sucht jetzt auch noch junge Sängerinnen und Sänger, die mit ihr als Backgroundchor auf der Bühne stehen werden.

Der Titel, den der Chor gemeinsam mit der Künstlerin dann präsentieren wird, ist noch geheim. So viel steht aber fest: Für diesen Auftritt im Rahmen der TV-Show inklusive Musikvideodreh im Vorfeld werden Jugendliche (m/w/d) gesucht, die zwischen 16 und (einschließlich) 18 Jahre alt sind und schon Erfahrung als Sängerinnen und Sänger in einem Chor, in einer Band oder in einem Musikverein gesammelt haben (Bewerbungskriterien siehe Info-Kasten). Musik muss also eine Rolle in ihrem Leben spielen. Einsendeschluss ist der 25. Mai. Nach Sichtung aller eingegangenen Bewerbungen erhalten die Bewerber eine Rückmeldung, ob sie zum offiziellen Casting eingeladen werden. Dann wird eine zusammengestellte Jury klären, wie groß der Chor sein wird und wer letztendlich mit Andrea Berg bei der Jubiläumsshow Ende Juli in Aspach einen Auftritt im Backgroundchor haben wird.

Die Show

Die Jubiläumsshow „30 Jahre Andrea Berg – Ich würd’s wieder tun“ steigt am 29. und 30. Juli 2022 in der Aspacher „Wir-machen-Druck“-Arena. Tickets sind unter der Adresse www.andrea-berg.de erhältlich. Am 6. August um 20.15 Uhr wird die Show – präsentiert von Giovanni Zarrella – dann als große Eurovisionssendung im ZDF, ORF und SRF ausgestrahlt.

Erst das Heimspielwochenende in Aspach in der „Wir-machen-Druck“-Arena am 15. und 16. Juli (übrigens auch ein kleines Jubiläum, weil es das 15. Heimspiel ist), dann wenige Tage später am gleichen Ort – 29. und 30. Juli – die große Show „Giovanni Zarrella präsentiert: 30 Jahre Andrea Berg“ zum Bühnenjubiläum der Sängerin: Die Musikerin hat sich viel vorgenommen und wird mit diesen Veranstaltungen jeweils an diesen Wochenenden mehr als 30.000 Besucher nach Aspach ziehen.

Die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion