Rems-Murr-Kreis

Angst vor dem Zusammenbruch der Landwirtschaft

Rettet die Bienen: Räte wollen Infos_0
Die Bienen retten will jeder. Aber wie und um welchen Preis? Volker Escher fürchtet um den Fortbestand der Landwirtschaft © ZVW/Alexandra Palmizi

Waiblingen. Was würde im Rems-Murr-Kreis passieren, wenn das Pro-Biene-Volksbegehren Gesetz würde? CDU und FDP wollten’s vom Landratsamt genau wissen. Landwirtschaftsamt, Amt für Umweltschutz und Wirtschaftsförderung sind sich einig: Es wäre desaströs. Zumindest für die Landwirtschaft. Doch wie sollen sie denn dann gerettet werden, die vielen gefährdeten Arten?

Versachlichen wollten sie die Diskussion und baten um eine „objektive Einschätzung“ der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion