Rems-Murr-Kreis

Auch am Mittwoch (23. Juni): Gewitter-Warnung für den Rems-Murr-Kreis und Stuttgart

Unwetter
Symbolfoto. © ZVW/Gabriel Habermann

Auch für Mittwoch, den 23. Juni, gibt es eine Gewitter-Warnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für den Rems-Murr-Kreis und das Stadtgebiet Stuttgart.

"Am Nachmittag und Abend entwickeln sich örtlich schwere Gewitter mit heftigem Starkregen bis 40 l/qm in kurzer Zeit, Hagel bis 5 cm oder Hagelansammlungen sowie schweren Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10)", teilt der DWD mit. Die Warnung gilt vorläufig von 13 bis 23 Uhr.  Vereinzelt können in den Gewittern auch orkanartige Böen bis 110 km/h (Bft 11) auftreten. In der ersten Nachthälfte lässt die Unwettergefahr dann allmählich nach.

Aktuell warnt der DWD konkret vor einem starken Gewitter im Rems-Murr-Kreis voraussichtlich bis 20 Uhr.

Die Unwetterwarnung für die Stadt Stuttgart bis 20.30 Uhr galt, wurde vom DWD um 19.12 Uhr aufgehoben.