Rems-Murr-Kreis

B-14-Neubau zwischen Nellmersbach und Backnang: Endlich geht es weiter

B14 Schild
Symbolfoto. © ZVW / Benjamin Büttner

Endlich, es geht weiter mit der B 14: Der Neubau-Abschnitt von Nellmersbach übers Murrtalviadukt bis zur Anschlussstelle Backnang-West ist mit der Verabschiedung des Bundeshaushalts 2022 abgesegnet. Der Zeitplan ist knackig kalkuliert - bereits im Herbst soll es mit Vorarbeiten losgehen. Einen ungefähren Termin für die Fertigstellung gibt es auch schon - ob der sich halten lässt, steht aber natürlich auf einem anderen Blatt ... 

„Ich freue mich, dass mit der Mittelfreigabe der Neubau endlich weitergehen kann. Wir haben die Vorbereitungen getroffen, um nun die wichtigste Verkehrsachse im nordöstlichen Bereich der Region Stuttgart weiter zu stärken“, sagt Regierungspräsidentin Susanne Bay. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat die Ausschreibungsunterlagen für den Streckenabschnitt bereits erarbeitet – sie werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. Und das ist der Zeitplan:

  • Diverse Vorarbeiten wie Rodungsarbeiten im Bereich des Murrtalviadukts werden im Herbst beginnen.
  • Da das europaweite Vergabeverfahren für den eigentlichen Brückenneubau voraussichtlich ein halbes Jahr in Anspruch nehmen wird, ist damit zu rechnen, dass es am Viadukt im Frühjahr 2023 so richtig losgeht.
  • Baubeginn für den Abschnitt zwischen Murrtalviadukt und Anschlussstelle Backnang-West ist dann voraussichtlich Ende 2023.
  • Der komplette nördliche Abschnitt soll bis Ende 2027 fertig sein.

Endlich, es geht weiter mit der B 14: Der Neubau-Abschnitt von Nellmersbach übers Murrtalviadukt bis zur Anschlussstelle Backnang-West ist mit der Verabschiedung des Bundeshaushalts 2022 abgesegnet. Der Zeitplan ist knackig kalkuliert - bereits im Herbst soll es mit Vorarbeiten losgehen. Einen ungefähren Termin für die Fertigstellung gibt es auch schon - ob der sich halten lässt, steht aber natürlich auf einem anderen Blatt ... 

{element}

„Ich freue mich, dass mit der Mittelfreigabe

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper