Rems-Murr-Kreis

Betrunken am Steuer: Ab wann ist es eine Straftat und was folgt dann?

Alkohol am Steuer
Symbolbild. © ALEXANDRA PALMIZI

Betrunkene Personen könnte man – theoretisch – leicht davon abhalten, Auto zu fahren: Eine Wegfahrsperre, gekoppelt mit einem Atemalkoholmesser, leistet gute Dienste. Eine europaweit einheitliche Regelung, die solche System für neue Autos vorschreiben könnte, wird seit langem von vielen Seiten gefordert. Denkbar wäre, Autofahrer/-innen, die bereits wegen Alkohol am Steuer aufgefallen sind, ein solches Gerät sozusagen zu verordnen: Auf Dauer würden solche Programme aber nur nutzen, sofern die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion