Rems-Murr-Kreis

Corona (2.12.), Intensiv-Situation: Trauriger Rekord - warum es noch schlimmer wird

klinikwinnenden
Die Rems-Murr-Klinik in Winnenden.

Der 2. Dezember 2021 ist der Tag eines traurigen und besorgniserregenden Rekordes: Noch nie seit Beginn der Pandemie lagen in Baden-Württemberg so viele Covid-Patienten gleichzeitig auf der Intensivstation wie derzeit. Der Gipfel der Bedrängnis ist damit aber weder im Land noch in den Rems-Murr-Kliniken erreicht, wie ein einfaches Zahlenspiel schlagend belegt. Hintergründe zur aktuellen Corona-Lage. 

Angespannter als auf dem Höhepunkt der zweiten Welle

Lange Zeit galt dies

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion