Rems-Murr-Kreis

Corona-Folgen bei Kindern und Jugendlichen: Mehr Depressionen und Suizidgedanken

Psyche der Jüngsten
Die lange soziale Isolation während der Corona-Pandemie hat für Kinder psychische und soziale Folgen. © pixabay

Schulen und Kitas sind wieder geöffnet, Sport und Musik im Verein sind wieder möglich, ebenso wie viele Freizeitmöglichkeiten. Eine Rückkehr zu einer Normalität, wie wir sie vor der Corona-Pandemie kannten, ist dennoch weit entfernt. Das liegt nicht nur an 3G-Regelungen oder Hygienemaßnahmen. Vor allem Kinder und Jugendliche kennen diese Normalität nämlich noch nicht oder nicht mehr und brauchen Hilfe beim Anschluss an das alltägliche Leben. „In der Jugendhilfe verzeichnen wir einen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich