Rems-Murr-Kreis

Corona im Rems-Murr-Kreis: Die Wochen der Entscheidung brechen an - worauf wir hoffen dürfen, was zu befürchten ist

Feature Krankenhaus
61 Intensivbetten gibt es in den Rems-Murr-Kliniken, belegt sind momentan 40 (Symbolbild). © Habermann

Im Kampf gegen die zweite Corona-Welle steht der Rems-Murr-Kreis jetzt vor entscheidenden Wochen. Schlüsselfragen: Wird es gelingen, die Infektionszahl zu senken? Haben unsere Kliniken ausreichend Kapazitäten? Ist nun wieder vermehrt mit Todesfällen zu rechnen? Antwortversuche.

Corona, Frage 1: Die Inzidenz ist hoch - wann wirkt sich der Teil-Lockdown aus?

Die Inzidenz (Zahl der Neu-Infektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen) ist im

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion