Rems-Murr-Kreis

Corona-Kreis-Impfzentren: An diesem Mittwoch soll die Entscheidung fallen – Was wir jetzt schon wissen

coronavirus-4833616_1920
Bis zu neun Zentrale Impfzentren bis 15. Dezember und rund 50 Kreis-Impfzentren bis 15. Januar plant das Land Baden-Württemberg. Mittelfristig, ab dem Frühsommer 2021, sollen die freiwilligen Corona-Impfungen dann in den Regelstrukturen, also in den Arztpraxen, stattfinden. Es gibt keine Impfpflicht. © Pixabay

Die Bewerbungsfrist für Standorte zur Einrichtung von Corona-Kreisimpfzentren (KIZ) ist dem Vernehmen nach am Montag, 14.30 Uhr, abgelaufen. Der Rems-Murr-Kreis hat sich mit zwei Standorten für die Einrichtung von Kreisimpfzentren beworben, den Turnhallen der Berufsschulzentren in Waiblingen und Backnang. Dazu hat die Stadt Waiblingen in Abstimmung mit dem Landratsamt auch noch die Rundsporthalle vorgeschlagen, die aufgrund der Nähe sowohl zur B14 als auch zur B29 günstig liegt und über

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion