Rems-Murr-Kreis

Corona-Pandemie: Mehr oder weniger Babys im Rems-Murr-Kreis?

Baby
Im März dieses Jahres kamen besonders viele Babys zur Welt. © pixabay free licence

Mitten in der Corona-Pandemie sind im März 2021 in Deutschland so viele Kinder zur Welt gekommen wie zuletzt vor mehr als 20 Jahren. Dieser bundesweite Trend zeigt sich auch auf Landesebene und im Rems-Murr-Kreis.

„Die Zahl der Geburten oder genauer, die Zahl der lebendgeborenen Kinder, lag in Baden-Württemberg sowohl im Februar als auch im März 2021 deutlich über den entsprechenden Vorjahreswerten, während noch im Januar 2021 weniger Kinder zur Welt kamen“, sagt Werner

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich