Rems-Murr-Kreis

Corona Rems-Murr: Inzidenz am Mittwoch (21.07.) wieder über 10 - was bedeutet das?

AdobeStock_328953647a
Das Virus lässt nicht locker - die Inzidenz ist über den kritischen Wert von 10 gestiegen. © Adoebstock/Feydzhet Shabanov

Jetzt hat es auch den Rems-Murr-Kreis erwischt: Die Inzidenz ist am Mittwoch, 21. Juli, erstmals wieder über den Wert von 10 gestiegen auf 11. Für die Regeln im Landkreis bedeutet das zunächst nichts. Aber das kann sich schnell ändern, wie ein Blick in die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg lehrt …

Viel ist geschimpft worden im Laufe der Pandemie über den Regelungswirrwarr – Verordnung, Neufassung der Verordnung, Überarbeitung der neugefassten Verordnung, Modifizierung der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion