Rems-Murr-Kreis

Corona-Wahnsinn Rems-Murr: Gaststätten-Öffnung verschiebt sich

Symbolfotoausgangssperre
Am Freitag, 21. Mai, ist das Ende der Ausgangssperre und die Öffnung der Gastronomie wieder in weitere Ferne gerückt. Wird's überhaupt Ende Mai noch klappen? © Gaby Schneider

Bittere Nachricht für alle, die im Rems-Murr-Kreis das Ende der Ausgangssperre und die Öffnung der Gastronomie ersehnen: Das Landratsamt hat am Freitag, 21. Mai, vermeldet, dass die Inzidenz – Neuansteckungen binnen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner – wieder über 100 liegt, nämlich bei 103. Das bedeutet nach unserer Rechnung: Lockerungen sind nun frühestens erst ab Montag, 31. Mai, möglich! Wie das? Erklärungsversuch zu einer grotesk komplizierten Regelung.

{element}

Voraussetzung

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion