Rems-Murr-Kreis

Der Corona-Warn-App fehlen die QR-Codes: Einspeisung von Coronatest-Ergebnissen läuft vorerst über TAN

Corona app Android
Wird ein Appnutzer positiv auf Corona getestet, so sollte er diese Nachricht schnellstmöglich in die Corona-Warn-App einpflegen. Die dazu nötigen QR-Codes fehlen aber noch. Der Appnutzer muss vorerst noch den Umweg über eine Telekom-Hotline nehmen. © Joachim Mogck

Die Corona-Warn-App kann zwar schon heruntergeladen werden und ist funktionstüchtig, doch die so wichtige Einspeisung von positiven Corona-Testergebnissen durch Appnutzer über QR-Code ist noch nicht möglich. Wann kommen die QR-Codes?

Der Laborverband ALM e.V. (Akkreditierte Labore in der Medizin) bestätigt: „Im aktuellen Entwicklungsstand bis zur Anbindung der Labore und der Verfügbarkeit der Anforderungsformulare bei Teststationen und Arztpraxen gibt es nur einen Weg, ein positives

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion