Rems-Murr-Kreis

Die kuriose Remstäler Bus-Affäre: Steuergeld-Veruntreuung und Beeren-Klau? Wir recherchieren ...

Obst
Lecker Träuble – darf man sie einfach pflücken? Und: Hat ein Busfahrer in Weinstadt das getan? © Schneider

Bisweilen erreichen uns Beschwerden von Lesern, die uns auf vermeintliche Missstände oder gar Skandale aufmerksam machen. Dafür sind wir dankbar. Es gehört zu den journalistischen Kernaufgaben, dem nachzuspüren. Wir können allerdings nicht versprechen, dass bei der Recherche immer das gewünschte Ergebnis herauskommt. Im Folgenden geht es um eine Buslinie, einen Beerenstrauch und den Verdacht der „mafiösen Steuergeldveruntreuung“ ...

Erstens, zweitens, drittens: Die Vorwürfe im

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich