Rems-Murr-Kreis

Duett mit Kerstin Ott ein Herzenswunsch von Andrea Berg

Kerstin Ott und Andrea Berg
Im Duett mit Andrea Berg: Kerstin Ott (links) wird bei der Jubiläumsshow dabei sein. © ZDF/Sascha Baumann

Auf ein Duett mit der „Regenbogenfarben“-Sängerin hat Andrea Berg sehnlichst gewartet, wie sie bei Instagram verrät: „Ich habe mir von Herzen gewünscht, dass Kerstin auf dem neuen Album dabei ist, denn ich mag sie sehr. Sie selbst hat sich den Song ausgesucht und ihn mit ihrem Team im Kerstin-Ott-Style produziert.“

Den Song, von dem die 56-Jährige spricht, wird sie am 29. und 30. Juli bei ihrer Jubiläumsshow in Aspach mit Kerstin Ott performen: „Geh doch, wenn du sie liebst.“ Kerstin Ott hatte ihren Durchbruch mit dem Lied „Die immer lacht“, das sie innerhalb von fünf Minuten am Küchentisch für eine damals erkrankte Freundin schrieb. Seither gehört sie zu den Topstars der deutschen Musikbranche. Wie sehr sich die 40-Jährige freut, ein Teil der Show zu sein, hat sie in einem Interview erzählt.

Sie schreiben selbst Titel aus Ihrem Leben, oder über Situationen, die Sie beschäftigen – gibt es einen Song von Andrea Berg, der Ihnen besonders gefällt?

Der Song „Geh’ doch, wenn du sie liebst“, den wir im Duett singen, ist einer, den ich schon lange sehr gern gehört habe.

Könnten Sie sich vorstellen einen Song für Andrea Berg zu schreiben? „Geh’ doch, wenn du sie liebst“ in Ihrem Style hat ja schon sehr gut funktioniert ...

Das kann ich mir sogar sehr gut vorstellen. Andrea ist eine tolle Frau und Künstlerin.

Andrea Berg sagte, sie habe es sich von Herzen gewünscht, dass Sie auf ihrem Album dabei sein. Was bedeutet diese Aussage für Sie?

Ich freue mich sehr darüber. Sie ist schon so lange in der Musikbranche beschäftigt und hat schon viele Künstler getroffen. Ein kleiner Teil dieses Jubiläums sein zu dürfen, ist schon wahnsinnig toll.

Treffen Sie sich auch privat? Sie sind ja auch schon mal bei Andrea Berg zu Hause in Aspach aufgetreten im hoteleigenen Club … wie haben Sie dort die Atmosphäre empfunden?

Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir uns treffen. Die Atmosphäre beim Auftritt im Hotel in Aspach war super! So ein tolles und vor allem mit dem Herzen gepflegtes Unternehmen habe ich selten gesehen.

Was schätzen Sie an Andrea Berg? Gibt es eine Eigenschaft, die Sie gerne von ihr hätten?

Ich liebe es, dass Andrea so tierlieb ist. Das ist zusätzlich etwas, was uns verbindet.

In wenigen Tagen ist es so weit: Worauf freuen Sie sich am meisten, wenn Sie im Aspacher Stadion auf der Bühne stehen?

Auf nette Menschen, Freude in den Gesichtern und viel Spaß während des Auftritts.

Auf ein Duett mit der „Regenbogenfarben“-Sängerin hat Andrea Berg sehnlichst gewartet, wie sie bei Instagram verrät: „Ich habe mir von Herzen gewünscht, dass Kerstin auf dem neuen Album dabei ist, denn ich mag sie sehr. Sie selbst hat sich den Song ausgesucht und ihn mit ihrem Team im Kerstin-Ott-Style produziert.“

Den Song, von dem die 56-Jährige spricht, wird sie am 29. und 30. Juli bei ihrer Jubiläumsshow in Aspach mit Kerstin Ott performen: „Geh doch, wenn du sie liebst.“ Kerstin

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper