Rems-Murr-Kreis

E-Scooter-Fahrspaß mit Tücken: Was für und was gegen die Flitzer spricht und warum man damit niemals durch den Kappelbergtunnel fahren sollte

elektroroller
Flott unterwegs in der Stadt. © ALEXANDRA PALMIZI

Mit einem E-Scooter durch den Kappelbergtunnel: Wer, bitte, kommt auf eine derart verrückte Idee?

Ein betrunkener 22-Jähriger hat das Fahrmanöver am Sonntag früh unbeschadet überstanden, wiederholt es aber vermutlich nicht. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr ist fertig verfasst; alles Weitere geht dann seinen Gang.

Überflüssig zu erwähnen, nur der Vollständigkeit halber: Mit einem E-Scooter darf man nicht auf Kraftfahrstraßen (landläufig als Schnellstraßen bekannt) oder

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion