Rems-Murr-Kreis

Ein Jahr Corona-Schnelltest-Station: Die Pioniere aus Rudersberg

inocura
Mit diesen Geräten können Zacharias und Felix Schleyer PCR-Tests machen. © Gabriel Habermann

Antigen-Schnelltests sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob für den Zugang zu einer Veranstaltung mit 2G-plus oder für mehr Sicherheit, bevor die ganze Familie Oma und Opa besucht. Vor einem Jahr war das ganz anders. Corona-Schnelltests für zu Hause waren Mangelware, Schnellteststationen eine Rarität. Als Christine Schleyer-Pospischil, Felix Schleyer und Zacharias Schleyer Anfang Januar in Rudersberg in den ersten Januartagen 2021 die erste Corona-Schnelltest-Station im

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion