Rems-Murr-Kreis

Einkaufshilfe für Hungrige: Der Nutri-Score und seine Tücken

Nutri Score
Bestens: Ein dunkelgrünes „A“. © Alexandra Palmizi

Bald schlagen sich viel weniger Menschen mit zu viel Bauchfett und Speckringen herum: Zumindest versucht Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) diesen Eindruck zu vermitteln. Eine Reihe von Verbänden der Lebensmittelwirtschaft habe sich verpflichtet, weniger Zucker, Salz und Fette in Produkte zu packen, verkündete die Ministerin jüngst bei einer Messe in Köln. Ferner soll das Lebensmittel-Logo „Nutri-Score“ Verbrauchern helfen, beim Griff ins Regal eine gesundheitsbewusstere

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich