Rems-Murr-Kreis

Erfolgsgeschichte in Skandalzeiten: Die katholische Familienpflege Rems-Murr

Familienpflegerin_mit_Kind (002)
Eine Familienpflegerin - hier Katrin Wichmann - im Einsatz. Foto: Katholische Familienpflege Rems-Murr

Missbrauchsfälle und schleppende Aufklärung, Machtkampf in der Bischofskonferenz, verkrustete patriarchalische Strukturen, Reform-Unfähigkeit, Ehrenamtliche kurz vorm Burnout, Massenaustritte: Wenn die Katholische Kirche derzeit Schlagzeilen macht, dann oft üble – ein Glück, dass es auch segensreiche Erfolgsgeschichten gibt; zum Beispiel die von der katholischen Familienpflege Rems-Murr, die nun ihr zehnjähriges Bestehen feiert. Sie hat schon Hunderten von Familien in Not

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion