Rems-Murr-Kreis

Exhibitionist vom Spielplatz in Winnenden war polizeibekannt

Landgericht
Das Stuttgarter  Landgericht. © ALEXANDRA PALMIZI

Im Zuge des Prozesses gegen den mutmaßlichen Sexualstraftäter vom Spielplatz am Winnender Bildungszentrum II vor dem Stuttgarter Landgericht hat sich herausgestellt, dass der Angeklagte schon polizeibekannt war. Bei der Polizei waren vor dem sexuell motivierten Auftritt am Nachmittag des 26. März vor vier Kindern mehrere Anrufe eingegangen.

Ein Beamter von der Kripo Waiblingen zählte im Zeugenstand auf, wer sich vor den Vorfällen auf dem Spielplatz bei der Polizei gemeldet hat.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich