Rems-Murr-Kreis

Expressbus Waiblingen - Ludwigsburg fährt nicht: Busfahrer streiken wieder

Bus Streik
Der Bus der Firma Jäger wird (wie hier auf dem Archivfoto von 2019)  bestreikt. © ALEXANDRA PALMIZI

Wie bereits beim Streik der Busfahrer in Waiblingen am Dienstag angekündigt, hat die Gewerkschaft Verdi für Donnerstag, 24. Juni, zu weiteren ganztägigen Warnstreiks im regionalen Busverkehr aufgerufen.

Betroffen sind die Landkreise Ludwigsburg, Göppingen und Böblingen, sowie teilweise angrenzende Bereiche und Landkreise. Vom heutigen Streik betroffen sind die Verkehrsunternehmen Friedrich Müller Omnibusgesellschaft (FMO), die auch Winnenden anfährt, und LVL Jäger, die Waiblingen bedient. Der S-Bahn- und Regionalverkehr sowie die SSB AG werden nicht bestreikt. Je nach Stand der Informationen werden die bestreikten Linien aus der VVS-Fahrplanauskunft entfernt.