Rems-Murr-Kreis

Gewitter bei den Weintagen? So wird das Wetter am Wochenende im Rems-Murr-Kreis

Gewitter Wolken Regen Sturm Wetter Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Gabriel Habermann

Am Wochenende finden in Winnenden und in Schorndorf die Weintage statt. Die Vorfreude ist groß. Aber spielt das Wetter auch mit? Die Prognose für das Wochenende im Rems-Murr-Kreis sieht leider eher ungemütlich aus, wie eine Nachfrage beim Deutschen Wetterdienst (DWD) ergab.

Freitag: Heftiger Starkregen möglich

"Ich erwarte ab dem Freitagnachmittag im Raum Stuttgart und dem Rems-Murr-Kreis auflebende Schauer- und Gewittertätigkeit", sagt Kai-Uwe Nerding. Nerding ist Meteorologe beim DWD in Stuttgart. Dabei sei heftiger Starkregen möglich, mit vereinzelt enormen Niederschlagsmengen um 40 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde. Überflutungen von Straßen und Kellern seien durchaus möglich, so Nerding.

Neben Blitzschlag sei auch kleinkörniger Hagel zu erwarten. Das solle man nicht unterschätzen, sagt der Meteorologe. "Auch wenn der Hagel nur einen halben Zentimeter groß ist, kann sich durchaus mal eine Schicht auf den Boden legen und für Glätte-Unfälle sorgen. Die Schauer und Gewitter sollen am Freitag (26.08.) voraussichtlich bis etwa 22 Uhr andauern.

Die Temperaturen bleiben dabei, wenn man aktuellen Prognosen der Online-Wetterportale Glauben schenkt, bis Mitternacht über der 20-Grad-Marke.

Samstag: Gewitterzellen ab dem Mittag

Am Samstagmittag und -nachmittag (27.08.) erwartet der DWD-Meteorologe Nerding weitere Schauer und Gewitter für die Region. "Vermutlich nicht nur eines, was durchzieht, sondern einzelne Zellen." Auch hier könne es wieder vereinzelt zu stärkeren Regenfällen kommen. 

Der Wetter-Experte verweist aber darauf, dass es so kommen "kann". Eine Prognose, wo genau die heftigen Niederschläge zu erwarten sind, sei schwierig. "Die Gewitterzellen, die erwartet werden, hätten nur etwa 10 Kilometer Durchmesser", sagt er. "Das ist nur punktuell, wo es kräftig schüttet." 

Die Temperaturen fallen laut wetter.com auf Werte zwischen 25 Grad am Tag und 17 Grad am späten Abend.

Sonntag: "Sonne und Wolken in einem freundlichen Mix"

Am Sonntag (28.08.) ist der Spuk dann weitestgehend vorbei: "Leicht unbeständig, aber überwiegend schon wieder heiter", lauten die aktuellen DWD-Prognosen. "Sonne und Wolken in einem freundlichen Mix. Die Temperaturen bleiben dabei auf Samstagsniveau, so die Prognose von "Wetter Online". 

Da die Prognosen umso genauer werden, je näher die entsprechenden Tage rücken, lohnt es sich also in jedem Fall, das Wetter-Geschehen im Blick zu behalten. Und notfalls entsprechend zu reagieren.