Rems-Murr-Kreis

Gute Vorsätze fürs neue Jahr: So setzt man sie auch wirklich um

Gute Vorsätze 2022
Im neuen Jahr mehr Sport treiben, das Rauchen aufhören, Zuckerzeugs meiden und öfter mal eine Pause einlegen? Prima Vorsätze, doch alles auf einmal wird wohl eher nicht gelingen. Deshalb: lieber kleine, realisierbare Schritte planen. © Collage Joachim Mogck

Wie geht es dir? – Vermutlich zählt die Frage zu den am häufigsten gestellten weltweit. Ob jede(r) immer die Antwort abwartet, steht auf einem anderen Blatt.

Wie geht es mir? – Vermutlich stellt sich der Mensch diese Frage zu selten. Das ist schade, denn wer ein feines Gespür für die eigene Befindlichkeit entwickelt, kann eher positiven Einfluss nehmen.

Vielleicht wär’s gar keine schlechte Idee, diesen Punkt auf der Vorsätze-fürs-neue-Jahr-Liste ganz oben zu platzieren:

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion