Rems-Murr-Kreis

Höherer Mindestlohn:  Zehntausende im Rems-Murr-Kreis warten sehnlichst darauf

Mindestlohn zwölf Euro Feature
Bestimmte Branchen zahlen besonders schlechte Löhne. © NGG | Alireza Khalili

Sieben Butterbrezeln kosten zwölf Euro. Zwei Paar Socken in etwa auch, kommt drauf an. Für eine Mietwohnung zahlt manch ein Mensch locker zwölf Euro – pro Quadratmeter und Monat. Länger als eine Stunde arbeiten sehr viele Menschen für weniger als zwölf Euro. Momentan liegt der Mindestlohn noch bei 9,60 Euro je Stunde; bald soll er um ein Viertel auf zwölf Euro steigen.

Rund 34 000 Menschen im Rems-Murr-Kreis verdienen momentan weniger als zwölf Euro pro Stunde und gelten demnach als

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion