Rems-Murr-Kreis

Hubertus Heil in Auenwald: "Opposition ist Mist" - und bitte nicht nochmal GroKo

Hubertus Heil SPD
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) vorm Schloss Ebersberg in Auenwald. © Benjamin Büttner

Nur nicht noch mal GroKo: Hubertus Heil hat genug vom Bündnispartner CDU. Wer glaubt, sagt der SPD-Minister, mit CDU-Mann Friedrich Merz ließe sich eine vernünftige Sozialpolitik machen – „der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten“.

Vorm Schloss Ebersberg in Auenwald stoppte am Donnerstagabend die schwarze Limousine des Bundesarbeitsministers. Hubertus Heil hätte auf dem „Roten Stuhl“ der Rems-Murr-SPD unterm gleichfarbigen Sonnenschirm Platz nehmen sollen. Dass Heil weiß,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich