Rems-Murr-Kreis

Im Rems-Murr-Kreis acht gemeldete Unfallfluchten jeden Tag: "Warum sind die Leute so feige?"

Bagatellunfall
Der Verursacher will nichts bemerkt haben? Reichlich unglaubwürdig. © Gabriel Habermann

Unfallflucht scheint „zum Volkssport“ geworden zu sein, mutmaßt Jürgen Langer aus Winnenden: „Jetzt hat es auch mich erwischt.“ Etwa 20 Minuten hatte er sich in einem Supermarkt aufgehalten – und als er zurückkam, fiel ihm das Malheur sofort auf: das Auto an der Seite beschädigt, der oder die Übeltäter(-in) weg, kein Zettel, kein Nichts. Auf 2500 Euro schätzt Jürgen Langer den Schaden. Seine Kaskoversicherung zahlt’s, aber trotzdem: „Warum gibt es immer mehr von diesen Losern, die zu feige

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion