Rems-Murr-Kreis

Inzidenzen und Impfquoten im Rems-Murr-Kreis und in unseren Nachbarkreisen

corona-5174671_1920
Die Corona-Pandemie geht weiter. © pixabay

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infizierten pro 100 000 Einwohner im Rems-Murr-Kreis stieg von Mittwoch auf Donnerstag von 36 auf 40. Auch in unseren Nachbarkreisen nimmt die Inzidenz-Entwicklung Fahrt auf. Doch die Impfquoten sind ebenfalls beachtlich, auch wenn sie nur langsam steigen. Ein Überblick darüber und wie es um die Intensivbetten-Belegung steht.

Die aktuelle Inzidenz-Entwicklung

Aber hier zunächst die Inzidenz-Entwicklung von Mittwoch auf Donnerstag (18./19.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich