Rems-Murr-Kreis

Keine Ampel-Koalition: Die Rems-Murr-FDP ist enttäuscht

5I7A1909a
FDP-Kreisvorsitzender Jochen Haußmann. © Gabriel Habermann

„Es wäre eine interessante Regierungsarbeit geworden, die das Land sicher vorangebracht hätte“, bedauert Jochen Haußmann, FDP-Abgeordneter aus Kernen, dass am Ende nichts aus einer Ampel geworden ist. Er war als Teil der FDP-Verhandlungsgruppe bei allen Gesprächen als Vertreter der Landtagsfraktion direkt dabei. „Wir hätten das hinbekommen, wenn die Grünen gewollt hätten“, ist seine Einschätzung, „das Gesprächsklima war prima“.

Dass Ministerpräsident Winfried Kretschmann sich am Ende

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion