Rems-Murr-Kreis

Kinobetriebe Lochmann: „2G plus kommt einem Lockdown gleich“

Traumpalast
Die Plätze in den Kinosälen bleiben weiter leer (Archivbild). © ALEXANDRA PALMIZI

Die Corona-Pandemie hatte in den vergangenen eineinhalb Jahren drastische Einschnitte im öffentlichen Leben verursacht. Besonders hart hatte es dabei die Kulturbranche getroffen. So blieben zum Beispiel die Traumpalast-Kinos von Heinz Lochmann ganze neun Monate geschlossen. Angesichts der gegenwärtigen Corona-Infektionen und der damit einhergehenden Corona-Verordnung muss die Branche erneut mit starken Einbußen rechnen.

{element}

„Die aktuellen Corona-Regeln treffen die Kinobranche

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion