Rems-Murr-Kreis

Korber geben am meisten aus - aber nicht in Korb

Einkaufen Symbol_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Korb/Schorndorf. In Korb leben die kaufkräftigsten Bürger zwischen Rems und Murr. 8423 Euro im Jahr kann jeder Einwohner auf den Kopf hauen. Die Korber zeigen ihrem ansässigen Handel jedoch die kalte Schulter. Was unterscheidet eine kleine Gemeinde wie Korb von einem Einkaufsmagneten wie Schorndorf?

Nicht einmal jeder dritte Euro bleibt am Ort. Die Korber kaufen lieber anderswo ein. Zum Beispiel in Stuttgart, Backnang, Waiblingen – oder

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion