Rems-Murr-Kreis

Krankenkassen in Coronazeiten: Wie steht’s um die Finanzen?

Alexander Schmid Geschäftsführer AOK Ludwigsburg/Rems-Murr
Alexander Schmid, Geschäftsführer der AOK Ludwigsburg/Rems-Murr. © AOK

Neue Medikamente verursachen immense Kosten, in der Pflege liegt vieles im Argen, die Pandemie ist längst nicht bewältigt: Wie steht’s eigentlich um die gesetzliche Krankenversicherung? Alexander Schmid, Geschäftsführer der AOK Ludwigsburg/Rems-Murr, überrascht mit einem „durchaus positiven Blick auf die Dinge“.

Als der 49-Jährige im April 2020 den Chefposten bei der AOK Ludwigsburg/Rems-Murr übernahm, fand er ein leeres Haus vor: „Alle im Home-Office.“ Und jetzt, gut anderthalb Jahre

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion