Rems-Murr-Kreis

Mehr als 1000 Pflegekräfte bekommen Freikarten für "30 Jahre Andrea Berg"

1/2
Andrea Berg2
Selfies mit dem Schlagerstar: Am Donnerstagabend (30.6.) besuchte Andrea Berg das Klinikum Winnenden und übergab Freikarten für ihre Jubiläumsshow in Aspach Ende Juli. © Alexandra Palmizi
2/2
Andrea Berg
Am Donnerstagabend (30.6.) überreichte Andrea Berg im Rems-Murr-Klinikum Winnenden Jubiläumsshow-Konzert-Freikarten für 300 dortige Pflegekräfte. Und die Volksbank Backnang spendet 1000 Freikarten. © Alexandra Palmizi

Wenn Schlagerstar Andrea Berg am 29. und 30. Juli 2022 den Showauftakt „30 Jahre Andrea Berg“ in der Aspacher „Wir-machen-Druck-Arena“ feiert, sind auch mehr als 1000 Pflegebedienstete aus dem Rems-Murr-Kreis auf Einladung von Andrea Berg und der Volksbank Backnang in Kooperation mit dem Landratsamt des Rems-Murr-Kreises live mit dabei. Mit dieser besonderen Aktion soll das herausragende Engagement der Pflegekräfte vor allem während der Corona-Pandemie gewürdigt werden.

„Für mich sind die Menschen, die andere pflegen, begleiten und einfach für diejenigen da sind, die unserer Hilfe bedürfen, die wahren Helden unserer Gesellschaft“, sagt Andrea Berg. „Der Pflegeberuf hat noch viel, viel mehr Anerkennung und Wertschätzung verdient. Wir möchten deshalb auf diese Art und Weise Danke sagen. Ich freue mich riesig, unsere Show gemeinsam mit Euch zu feiern.“

Landrat Dr. Richard Sigel unterstützt die Aktion von Andrea Berg: „Die Menschen wollen wieder feiern und gemeinsam etwas unternehmen“, sagt Sigel. „Die Pflegekräfte in unserem Landkreis haben insbesondere in den vergangenen zwei Jahren Unglaubliches geleistet. Dieses Dankeschön kommt zur richtigen Zeit.“

„Als Bank, die verbindet, sind wir in besonderem Maße den Menschen in unserer Region verpflichtet. Gerne wollen wir mit unserer Unterstützung dieser besonderen Aktion auch Danke sagen bei Personen, die wertvolle Arbeit – und das nicht nur in den letzten zwei Jahren – leisten“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Backnang, Jürgen Beerkircher.

Am Donnerstagabend (30.6.) überreichte Andrea Berg im Rems-Murr-Klinikum Winnenden Freikarten für 300 dortige Pflegekräfte. Matthias Haller, Pflegedienstleiter am Rems-Murr-Klinikum, bedankte sich im Namen aller Pflegekräfte: „Die Pflege leistet schon immer einen herausragenden Dienst an unseren Kranken und Hilfsbedürftigen. Besonders deutlich wurde dies in den letzten Wellen der Pandemie. Uns freut besonders, dass Andrea Berg diesen Einsatz und die persönliche Belastung der Pflegenden wahrnimmt und ihre Wertschätzung der Pflege gegenüber durch über 1000 Freitickets zum Ausdruck bringt. Einen ganz herzlichen Dank für diese Aktion, unsere Pflegekräfte freuen sich auf eine super Veranstaltung.“

Alle Besucher/-innen dürfen sich auf eine fulminante und neu konzipierte Open-Air-Bühnenshow mit internationalen Topstars freuen, die gemeinsam mit Andrea Berg feiern werden – eine unvergessliche Sommerparty und ein wahres Hitfeuerwerk sind garantiert.

Mit dabei sind Maite Kelly, Johnny Logan, Nik P., DJ BoBo, Kerstin Ott, Justin Jesso, DJ Ötzi, Semino Rossi, Stereoact, Al Bano, Höhner, Nino de Angelo und weitere Überraschungsgäste.

Am 6. August 2022 um 20.15 Uhr wird die Show – präsentiert von Giovanni Zarrella – als dreistündige Eurovisionssendung im ZDF, ORF und SRF ausgestrahlt.

Andrea Berg engagiert sich laut Pressemitteilung bereits seit vielen Jahren für die Hospizarbeit und hat hierfür im Jahre 2008 das Bundesverdienstkreuz am Bande vom damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler erhalten.

2019 spielte sie ein „Heimspiel inklusiv“ in Aspach für 2500 Menschen mit Behinderung, deren ehrenamtliche Helfer und Menschen, die sich in der Hospizarbeit engagieren. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Wenn Schlagerstar Andrea Berg am 29. und 30. Juli 2022 den Showauftakt „30 Jahre Andrea Berg“ in der Aspacher „Wir-machen-Druck-Arena“ feiert, sind auch mehr als 1000 Pflegebedienstete aus dem Rems-Murr-Kreis auf Einladung von Andrea Berg und der Volksbank Backnang in Kooperation mit dem Landratsamt des Rems-Murr-Kreises live mit dabei. Mit dieser besonderen Aktion soll das herausragende Engagement der Pflegekräfte vor allem während der Corona-Pandemie gewürdigt werden.

„Für mich sind

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper