Rems-Murr-Kreis

Mit dem Regio-Rad das Remstal neu entdecken

Regio-Rad
Regio-Rad Stuttgart präsentiert den ganzen Sommer über abwechslungsreiche Radtouren quer durch die Region. © ALEXANDRA PALMIZI

Ich sehe was, was du nicht siehst - unter diesem Motto präsentiert das Fahrrad- und Pedelecverleihsystem Regio-Rad Stuttgart den ganzen Sommer über abwechslungsreiche Radtouren quer durch die Region. Die Start- und Endpunkte liegen jeweils an einem Bahnhof mit einer nahe gelegenen Regio-Rad-Stuttgart-Station und sind somit bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Mit den Regio-Rädern und Regio-Pedelecs gibt es Abenteuer, Natur- und Kulturhighlights direkt vor der Haustüre zu entdecken, so auch entlang des Remstals.

Das Remstal ist ideal für eine Radtour

Das malerische Remstal eignet sich ideal für eine Radtour mit den Leihfahrrädern/-pedelecs von Regio-Rad Stuttgart. Der Remstal-Radweg lockt mit Weinbergen, Streuobstwiesen und architektonischen Highlights, die im Zuge der Remstal-Gartenschau angelegt wurden. Los geht es mit dem Regio-Rad am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Danach gelangt man entlang der Rems durch malerische Städte und Gemeinden bis nach Remseck am Neckar. Entlang des Neckars radelt man weiter bis nach Stuttgart, wo man sein Regio-Rad am Hauptbahnhof oder einer der vielen anderen Stationen wieder abgeben kann. Die 70 Kilometer lange Strecke kann beliebig verkürzt oder verlängert werden, denn unterwegs trifft man auf zahlreiche Verleihstationen. Egal, ob ein Ausflug mit Familie und Freunden oder eine sportliche Abwechslung im Grünen - die Remstaltour hat für jeden etwas zu bieten.

Freiminuten für Regio-Rad Stuttgart zu gewinnen

Einen Überblick über die Tour durchs Remstal gibt es unter www.remstal-radweg.de sowie unter www.stuttgart-tourist.de/radfahren-wandern-stuttgart-region/regiorad-stuttgart. Dort findet man auch das gesamte Regio-Rad-Stuttgart-Tourenprogramm. Besonders praktisch für gemeinsame Ausflüge: die Gruppenbuchung für bis zu 15 Personen mit langfristiger Reservierungsfunktion. Weitere Informationen gibt es unter www.regioradstuttgart.de/Gruppenbuchung.

Fotowettbewerb: Freiminuten für Regio-Rad Stuttgart

Auch gibt es Freiminuten für Regio-Rad Stuttgart zu gewinnen. Die ersten zehn Regio-Rad-Stuttgart-Nutzer, die ein Foto von ihrer Tour einschicken, bekommen einen 10-Euro-Gutschein von Regio-Rad Stuttgart geschenkt. Alternativ zählt auch ein Foto der Lieblingsstation oder von dem Ort, an den man am liebsten mit dem Regio-Rad hinradelt. Einfach das Foto mit dem Betreff „Regio-Rad-Stuttgart-Touren Gewinnspiel“ an zugportal@region-stuttgart.org senden. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen gibt es im Zugportal der S-Bahn Stuttgart unter https://zugportal.de/sbahnstuttgart.

Hintergrund: Regio-Rad Stuttgart

Klimafreundliche Mobilität einfach und flexibel für jeden ermöglichen: Dafür steht Regio-Rad Stuttgart. In mehr als 40 Kommunen in der ganzen Region gibt es inzwischen über 200 Stationen und das Netz wächst immer weiter. Egal, ob es nur vom Bahnhof in die Stadt geht oder ein Wochenendausflug auf dem Plan steht, die Regio-Räder warten auf ihren Einsatz. Die Nutzung ist ganz einfach: Es bedarf lediglich einer Registrierung auf www.regioradstuttgart.de, in der Regio-Rad-Stuttgart-App oder telefonisch. Im Anschluss können die Regio-Räder und Regio-Pedelecs an jeder Station per Polygo-Card, App oder Telefon entliehen und an jeder beliebigen Station wieder zurückgegeben werden.

Ich sehe was, was du nicht siehst - unter diesem Motto präsentiert das Fahrrad- und Pedelecverleihsystem Regio-Rad Stuttgart den ganzen Sommer über abwechslungsreiche Radtouren quer durch die Region. Die Start- und Endpunkte liegen jeweils an einem Bahnhof mit einer nahe gelegenen Regio-Rad-Stuttgart-Station und sind somit bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Mit den Regio-Rädern und Regio-Pedelecs gibt es Abenteuer, Natur- und Kulturhighlights direkt vor der Haustüre zu

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper